TEILEN

Man kann ja sagen was man möchte, aber in Sachen Merch lassen sich die dauerdichten Jungs der 187 Strassenbande nun wirklich nicht lumpen! Ihr mit Merchandise prall gefüllter 187 Shop bietet neben den standardmäßigen T-Shirt Variationen noch zahlreiche weitere Gimmicks wie stylische Anglerhüte (auch Bucket Hat genannt), 187 Pullover und Hoodies, sowie extravagante Caps und bequeme Trainingsanzüge zum gemütlichen Abgammeln auf der Afterhour! Alles was man eben zum Leben so braucht, Brudi!

Vom halbstarken 14 jährigen Gangmitglied mit Thug Life Tattoo, über den Albaner der erzählt er sei Italiener, bis hin zum alkoholkranken Hartz4 Empfänger – hier findet absolut jeder das passende Outfit! Solltest du jedoch entgegen meiner Erwartungen im 187 Shop nichts finden dass dir gefällt, solltest du dringend einen Psychologen aufsuchen und um Rat bitten. Alternativ haben wir folgende Kaufempfehlung für dich: KLICK

187 Shop – Die unveröffentlichte Story

Die Geschichte der Onlineshops geht weit bis in die 90er Jahre zurück.In einer Zeit als Rapnews noch einmal pro Monat auf Papier gedruckt in
fingerdicken Printmagazinen daherkamen und die Baggy erst groß genug war, wenn man darin zelten konnte. Weder der 187 Shop noch die 187 Straßenbande waren zu dieser Zeit jemandem ein Begriff. Doch schon damals verspürten die coolen Kids das Bedürfnis und den Drang ihre rappenden Idole zu unterstützen und ihnen etwas zurück zu geben in dem sie ihre Shirts, Pullover und CDs kaufen.

Zu jener Zeit dominierten altbackene Seiten wie mzee.com (Vorreiter des 187 Shop) den Markt für Fanartikel aus dem Bereich Hip Hop und Rap. Alternativ wälzte man sich durch einen nach Lösungsmittel riechenden Katalog der einem per Post nachhause geliefert wurde und in Sachen Übersichtlichkeit und Auswahl deutlich zu wünschen übrig lies.

Der frühe Aufstieg des 18? Shops!

Der Ruf nach einer neuen Möglichkeit sein wohlverdientes Taschengeld in Klamotten von Rappern zu investieren, wurde zunehmend lauter! Schließlich sollte er erhört werden!

Ende der 90er Jahre war es dann soweit! Damals erblickte der 185 Shop das Licht der Welt!
Hierbei handelte es sich um einem noch sehr frühe und überaus primitive Version des heute bekannten 187 Shop! Neben handgeschnitzten Apfel-Bongs und gefälschten Lacoste Sweatern konnten Besucher der Seite auch getragene Unterwäsche von ZUZ (Früherer Name von GZUZ – Das G hat er sich erst im Laufe der Jahre verdient) erstehen. Dies brachte frischen Wind in die Szene und stieß bei der HipHop Community auf großen Anklang!Doch bis zum heutigen 187 Shop war es noch ein weiter und steiniger Weg!

Der tiefe Fall!

Im Laufe der Zeit wurden Modems, gegen WLAN Router ausgetauscht und der Onlinehandel begann zu boomen! Doch mit dem Boom kam auch die Konkurrenz!
Der 185 Shop hatte sich die letzten Jahre auf seinem Erfolg ausgeruht und das Marketing komplett vernachlässigt! Die Fans der Seite hatten sich
weiterentwickelt – der Shop selbst jedoch blieb ihnen diese Entwicklung schuldig.

Um nicht auf ewig in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden mussten sich die schlauen Köpfe hinter der Seite etwas einfallen lassen. Das Markenimage von 185 hatte bereits stark gelitten. Umfragen und Studien ergaben, dass ein Großteil der Deutschrapkonsumenten mit dem Namen 185 nur noch den Konsum von Apfelbongs in Verbindung brachte. Vom einstigen Glanz des Shops war nicht mehr viel übrig geblieben!
Doch was sollten die Junks der Strassenbande tun? – Ein Rebranding musste her!

187 Shop – die Auferstehung

Neuer Name – Neues Image – Neuer Shop!

Weg von getragener Unterwäsche und ranzigen Rauchgeräten aus Obst hin zu hochqualitativen Streetwear Klamotten zum absoluten Brudipreis!

Der 187 Shop war geboren! – Man lasse sich diesen Namen mal auf der Zunge zergehen: „187 Shop“ – Herrlich! Völlig anders und viel besser als der alte Name.

Mit dem neuen Namen und einem breiten Sortiment an Shirts, 187 Pullis, Haifisch-Nikes und Grillz im Rücken, gelang es ZUZ, BONEZ, Maxwell und den anderen Mitgliedern der 187 Straßenbande den Shop aus der Versenkung zu holen!

Der 187 Shop – Mehr als nur Hip Hop Klamotten

Der 187 Shop ist aber weit mehr als nur ein Onlinemarktplatz für Hip Hop Klamotten in Übergröße. Durch einen Einkauf in diesem Streetwear-Shop werden aus kleinen Jungs (vielleicht) echte Männer! Aus Arabs werden Latinos und aus Mädchen werden Chicas! Klamotten wie beispielsweise Schuhe oder Caps aus dem 187 Shop können ihrem Träger in vielerlei Hinsicht zu einer höheren gesellschaftlichen Akzeptanz verhelfen! Das ist nicht nur so dahin gesagt, das sind unwiderlegbare krasse Fakten!

Je weniger man darüber nachdenkt, desto besser! Ein 187 Shirt verpasst dir endlich den Look den du schon dein ganzes Leben lang verdient hast! Also lass dir nicht weiter auf der Nase herumtanzen, befreie dich von all deinen Zwängen und steige erhobenen Hauptes aus deinem Hamsterrad! Klopf dir 3 mal auf die Brust und schrei es laut: „187 Shop – Hier will ich kaufen!“ – Du kannst es schaffen! Ich glaube fest an dich Bruder und küss dein Auge! Wir sehen uns auf der anderen Seite, Tschuss!

187 Shop – Klamotten der 187 Strassenbande
4.8 (96.92%) 13 votes

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here